Unterschreiben

Entscheiden Sie mit, wohin die Reise geht: Bleiben Bad und See für die Allgemeinheit offen und zugänglich und der Aichwaldsee als einer der wenigen Seen in Kärnten für Touristen und Menschen aus der Umgebung rundum begehbar, oder öffnet der Gemeindevorstand bestehend aus SPÖ, ÖVP und Freiheitlichen die Tür für eine Privatisierung des Sees.

 

Unterstützen Sie die Initiative Rettet-den-Aichwaldsee mit dem Sammeln von Unterschriften und laden Sie dazu unsere Unterschriftenliste herunter (unten) oder unterschreiben Sie gleich jetzt über die Petition auf Avaaz.org.